Anmeldung zur Aufnahme eines Ferienkindes

Bedingungen des Vereins für die Aufnahme eines Ferienkindes
für die Zeit
vom 08.07. bis 29.07.2018

 

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Mir ist bekannt, dass für anonyme Ersteinladungen die Reise- und Versicherungskosten für die Kinder vom Verein Hilfe für Tschernobyl-geschädigte Kinder e. V. getragen werden.

 

Für von mir ausgesprochene namentliche Einladungen müssen die Reise- und Versicherungskosten anteilig von mir gezahlt werden.

 

Im Falle der Einladung eines volljährigen Gastkindes sind die Gasteltern für die Beantragung des Visums und den Abschluss einer Kranken-, Unfall- und Haftpflicht-Versicherung eigenverantwortlich zuständig.

 

Im Falle einer namentlichen Einladung verpflichte ich mich, die anteiligen Reise- und Versicherungskosten in Höhe von 250 € bis zum 31. März 2018 auf eines der Konten des Vereins zu überweisen.

 

Sollte der Betrag bis zum angegebenen Termin nicht eingegangen sein, ist die Einladung hinfällig.

 

Wir werden uns nach Eingang Ihrer e-Mail bei uns umgehend bei Ihnen melden.


Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Hiermit erkläre ich mich bereit, die unten angegeben Ferienkinder in der Zeit vom 9. Juli bis 30. Juli 2017 aufzunehmen. Bei namentlicher Einladung überweise ich die anteiligen Kosten auf eines der Konten des Vereins.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.